ATSV Scharmbeckstotel e.V. > Aktuelles > Beitrag anzeigen

Aktuelles

"Ehrenamt überrascht"

12.12.2018 15:40 von Heike Rohde

Überraschung für Übungsleiterinnen

Große Überraschung für Andrea Glaß und Wilma Hohnholz

„Ehrenamt überrascht“ ist ein Projekt des LandesSportBund Niedersachsen. Ziel ist es mehr „Anerkennung und Wertschätzung“ für freiwillig und ehrenamtliche Engagierte zu erreichen. An dem Projekt nehmen 13 niedersächsische SportRegionen teil. Auch der ATSV Scharmbeckstotel hat sich an diesem Projekt beteiligt. Zwei Übungsleiterinnen wurden geehrt, die sich in all den Jahren sehr für den Verein eingesetzt haben. Als Vertreter des KreisSportBundes Osterholz erschien der stv. Vorsitzende für Vereinsentwicklung Jürgen Linke, um die Urkunde und Geschenke mit Vertretern des ATSV-Vorstandes zu übergeben. Ausgezeichnet wurden Andrea Glaß und Wilma Hohnholz.
Beide Übungsleiterinnen sind langjährige Übungsleiterinnen im Sportverein. Andrea Glaß ist seit 36 Jahren Mitglied des ATSV, seit 24 Jahren Übungsleiterin und leitet zurzeit vier Gruppen im Gesundheitssportbereich.
Wilma Hohnholz ist seit 44 Jahren Mitglied, startete 1974 mit Kindergruppen, um dann nach einer kurzen Pause weiter im Erwachsenenbereich zu arbeiten. Auch sie besitzt eine B-Lizenz und leitet eine Damen-Gymnastikgruppe sowie eine Nordic-Walking-Gruppe.

 

Zurück